Impressum

Dr. Monika Lanz

Fachärztin für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde
Ganzheitliche Kieferorthopädie
Josefsplatz 6, 2500 Baden bei Wien – alle Kassen
02252/82960
oder
Ordinationszeiten:
Mo8 – 12 Uhr
13 – 17 Uhr
Di–––––––––– 
13 – 17 Uhr
Mi8 – 12 Uhr
13 – 16 Uhr
Do8 – 12 Uhr
13 – 16 Uhr
Unsere nächsten Urlaube: Weihnachtsurlaub: 24.12.2018 bis 31.12.2018. Wir sind ab 2.1.2019 um 8 Uhr wieder für Sie da!

Der Bionator die ganzheitliche Zahnregulierung

Seit einiger Zeit bieten wir Ihnen die Möglichkeit, Zähne alternativmedizinisch zu regulieren.

Das Stichwort dafür ist der sogenannte Bionator.

Was ist der Bionator?

Schema des Bionators

Der Bionator ist eine ganzheitliche Zahnspange. Stück für Stück und ohne Gewalt oder Zwang formt der Bionator mit jedem Schlucken und während des Sprechens mit der von Ihnen selbst aufgewandten Kieferkraft Ihre natürliche Zahnstellung. Damit formt er gleichzeitig auch Ihre Gesichtspartie. Physiognomische Verformungen und ein verspannt wirkender Zusammenbiss werden so langsam zurückgebildet.

Weitere Vorteile des Bionators sind:

  • Extraktionen kann man meistens vermeiden
  • wirkt ganzheitlich
  • hilft bei vielen anderen Beschwerden und Krankheiten

Wie wirkt der Bionator eigentlich?

Beim Bionator gibt es keine festen Formen. Alles hält sich und bringt sich in Form. Die Formen der belebten und unbelebten Natur entstehen durch Bewegung, durch Strömen von Flüssigkeiten und Gasen. Auch Schwingungen können zu Umformungen führen.

Der Mundraum hat unter gesunden Bedingungen die Form eines Eies, wobei der stumpfe Pol ventral liegt. Bei gestörten Mundraumfunktionen befindet sich der spitze Eipol ventral, was auf Stauungen im Strömungsgeschehen des Mundraums hinweist.

Wann trägt man den Bionator?
Wie lange dauert die Behandlung?

  • Der Bionator sollte hauptsächlich nachts und auch 3 bis 5 Stunden am Tag getragen werden.
  • Regelmäßige Kontrollen alle 4 bis 6 Wochen sind unbedingt erforderlich.
  • Die Behandlungen kann bis zu 4 Jahre dauern.
  • Parallel zur Bionator-Behandlung sind andere ganzheitliche Therapien oder Behandlungen sinnvoll.
  • Beim Essen und beim Sport wird der Bionator nicht getragen.
  • Morgens und abends muß der Bionator mit der Zahnbürste gereinigt werden.

Bei einem auftretenden Defekt des Bionators bitte unbedingt so schnell wie möglich einen Zahnarzt aufsuchen, damit die Therapie nicht zu lange unterbrochen wird.

Wenn Sie weitere Informationen benötigen, beraten wir Sie gerne auch in der Praxis. Es gibt ebenso einen ausführlichen Informations-Folder, der viele weitere Informationen beinhaltet und gratis in der Ordination aufliegt.

Parallel zur Bionator-Therapie empfehlen sich viele mögliche Begleittherapien:

  • Lymphdrainage
  • Magnetfeldtherapie
  • Haltungs- und Lockerungsübungen
  • Regulierung der Atmung
  • Umstellung auf Vollwertkost
  • Meidung von Giften
  • Psychohygiene
  • Entspannungsmethoden
  • Cranio-Sacral-Therapie
  • Myofunktionelle Therapie